top of page

Website DIY oder PROFI?


Website DIY oder PROFI?


DIE ZEIT 🕖

Die meisten Gründer:innen haben sicherlich nicht das nötige Kapital, um sich einen Profi leisten zu können. Aber, wenn du deine Zeit einmal mit der eines Profis vergleichst, wirst du feststellen, dass deine Arbeitskraft meist teurer wird.

WARUM? Weil du Profi auf DEINEM Gebiet bist. Du müsstest dich erst in die Materie einarbeiten, viel recherchieren, wärst unzufrieden mit dem Ergebnis, wirfst alles über den Haufen und fängst ganz neu an... Das kostet Zeit, Geld und vor allem Nerven.


PROFESSIONALITÄT 👍🏻

Die heutigen digitalen Tools machen es dir einfach, dich auf dem grafischen Gebiet zu versuchen. Aber beachte, dass du Wissen benötigst, um wichtige Grundregeln im Grafik Design anwenden zu können.

In deinen Augen scheint das Ergebnis gelungen, ein Profi sieht das aber eventuell ganz anders. Manchmal ist es vielleicht auch nur der Gesamteindruck, der ein Ergebnis professionell oder amateurhaft erscheinen lässt.


DEINE WERTE ✨

Hast du dir einmal Gedanken um deine Wertevorstellung gemacht. Legst du Wert auf Authentizität und Professionalität? Willst du in deiner Branche professionell sein? GENAU!


Dann akzeptierst du sicher auch die Professionalität anderer und schätzt ihr Können? Nutze dies für dich und lass einen Profi ran, wenn du nicht 100%ig sicher bist.


FAZIT 💛

Es gibt kein Richtig oder Falsch. Wenn du dir sicher bist, indem was du tust, dann tue es. Wenn nicht, dann lass es bzw. einen Profi ans Werk. Das spart Zeit und vor allem Nerven. Wenn du nicht 100%ig von deiner Website überzeugt bist, wie sollen es dann deine Kund:innen sein?

Bình luận

Đã xếp hạng 0/5 sao.
Chưa có xếp hạng

Thêm điểm xếp hạng
bottom of page